Dienstag, 26. Dezember 2017


Zimt ist wunderbar erwärmend an kalten Tagen, hilft aber auch beim Abnehmen. Das ätherische Öl Zimtaldehyd regt die Fettverbrennung an.

Mittwoch, 20. Dezember 2017


Gewürznelken sind als heilsames Kraut ein wenig in Vergessenheit geraten. Das ist schade, denn bei Gesundheitsproblemen sind sie vielseitig einsetzbar.

Dienstag, 19. Dezember 2017


Infektionen durch Bakterien und Pilze lassen sich gut mit pflanzlichen Antibiotika bekämpfen, die man oft im heimischen Gewürzschrank findet.

Samstag, 16. Dezember 2017


Warum hat man nach dem Essen von Spinat so ein raues Gefühl auf den Zähnen? Und gibt es zahnfreundliche Alternativen?

Sonntag, 10. Dezember 2017


Kurkuma ist nicht nur ein beliebtes Gewürz, sondern hilft auch bei zahlreichen Gesundheitsproblemen.

Montag, 4. Dezember 2017


Die Schlafhaltung verrät mehr über Ihre Persönlichkeit, als Sie denken. Zum Beispiel, ob Sie ein Studium absolviert haben. Das bestätigt eine groß angelegte Studie.

Montag, 27. November 2017



Das Öl des aromatischen Küchenkrauts ist ein starkes natürliches Antibiotikum gegen Infektionen. Es bekämpft Viren, Bakterien und Entzündungen.

Dienstag, 21. November 2017


Krämpfe und heftige Schmerzen während der Menstruation sind ein häufig auftretendes Übel. Thymianöl lindert solche Symptome besser als das Schmerzmittel Ibuprofen.

Dienstag, 14. November 2017


Kalzium ist lebenswichtig für den Aufbau und Erhalt unserer Knochen und Zähne. Doch nicht nur Milchprodukte können den Kalziumbedarf decken.

Donnerstag, 9. November 2017


Die beiden Diabetes-Typen 1 und 2 sind inzwischen bekannt. Doch kürzlich wurde ein dritter Typ Diabetes entdeckt, der häufig auftritt, aber oft übersehen wird.

Montag, 6. November 2017


Der Duft von Gewürzen ist auch mit Gefühlen verbunden. Doch kann der Verzehr von Gewürzen ebenfalls unsere Emotionen beeinflussen?

Mittwoch, 1. November 2017


Flavonoide sind bekannt für ihre stärkende Wirkung auf das Immunsystem. Und mit den passenden Darmbakterien schützen sie vor schweren Grippeinfektionen.

Samstag, 28. Oktober 2017


Was Sie für eine gute Nachtruhe und einen guten Start in den Tag tun können.

Dienstag, 24. Oktober 2017


Saft aus rohen Kartoffeln ist als Heilmittel in Vergessenheit geraten. Doch mit Kartoffelsaft lassen sich einige Beschwerden auf natürliche Art lindern.

Dienstag, 17. Oktober 2017


Wussten Sie, dass Champignons Ihr Gehirn gesund erhalten? Sie schützen die Nervenzellen und fördern die Neubildung.

Donnerstag, 12. Oktober 2017


Heidelbeeren haben bis Ende September Hochsaison und sollten reichlich gegessen werden. Denn sie sind nicht nur köstliches Obst, sondern auch Heilpflanze.

Samstag, 7. Oktober 2017


Einsamkeit und soziale Isolation stellen eine größere Gesundheitsgefahr dar als Übergewicht, meinen Forscher. Und die Auswirkungen werden noch zunehmen.

Montag, 2. Oktober 2017


Magnesium hilft nicht nur gegen unangenehme Muskelkrämpfe und Winterdepression, sondern kann unser Gehirn länger fit halten.

Dienstag, 26. September 2017


Ein- und Durchschlafstörungen sind weit verbreitet. Ein natürlicher Stoff aus Weizenkeimöl, Reiskleie oder Zuckerrohr kann helfen.

Dienstag, 19. September 2017


Wenn das Verlangen nach Süßem einsetzt, ist das Letzte, woran wir denken, unsere psychische Gesundheit. Wissenschaftler glauben jetzt, dass das ein Fehler ist.

Sonntag, 10. September 2017


Stevia ist nicht nur Zuckerersatz, sondern auch Heilpflanze. Vor allem ihre antibakterielle Wirkung macht sie als alternatives Antibiotikum interessant.

Sonntag, 3. September 2017


In der nahen Zukunft kann man die Grippeimpfung selbst durchführen. Ganz ohne Spritze. Einfach ein Pflaster aufkleben und fertig.

Montag, 28. August 2017


Joghurt ist zweifellos gesund, aber ist griechischer Joghurt gesünder als andere Joghurtsorten?

Dienstag, 22. August 2017


Die Brennnessel ist eine der ersten Pflanzen, die nach dem Winter - Ende Februar bis Anfang März - zu wachsen beginnt. Vertieft man sich in die Geschichte der Brennnessel, erweist sich Urtica als eine äußerst faszinierende Pflanze.

Donnerstag, 17. August 2017


Vergesslichkeit ist – obwohl sie als hinderlich empfinden – nicht immer schlecht. Wissenschaftler erklären das Phänomen des „zerstreuten Professors“ und warum wir es brauchen.

Samstag, 12. August 2017


Rote Trauben und Heidelbeeren stärken das Immunsystem. Das ergab eine Analyse von 446 Nährstoffen der Oregon State University.

Freitag, 4. August 2017


Schlechte Laune zu haben, ist besser, als man glaubt. Erst der Versuch sich ständig gut zu fühlen, macht krank und depressiv.

Samstag, 29. Juli 2017


Ein kleines Molekül eines asiatischen Baumes übernimmt die Funktion von Eisen-Transporteiweißen. Eisenmangel und andere Krankheiten lassen sich vielleicht bald leichter heilen.

Sonntag, 23. Juli 2017


Obst und Gemüse kennt natürlich jeder, doch trotzdem gibt es Unterschiede, die nicht immer klar sind und auch die gesundheitliche Wirkung betreffen.

Dienstag, 18. Juli 2017


Zwei pflanzliche Stoffe können der Begegnung von Ei- und Samenzelle Hindernisse in den Weg legen.

Mittwoch, 12. Juli 2017


Bislang ging man immer davon aus, dass salzige Nahrungsmittel den Durst fördern und uns mehr Wasser trinken lassen. Doch ist es möglich, dass Salz uns auch mehr essen lässt?

Freitag, 7. Juli 2017


Wer viel tierisches Eiweiß isst, wie Fleisch, Fisch und Milchprodukte, erhöht das Risiko für eine Verfettung der Leber. Das ergab eine umfangreiche Studie aus Rotterdam.

Sonntag, 2. Juli 2017


Wer einen schnelleren Stoffwechsel hat, nimmt weniger schnell zu. Einige Tipps, wie Sie Ihren Metabolismus anregen und mehr Kalorien verbrennen.

Mittwoch, 28. Juni 2017



Bananenmehl ist eine gesunde, kalorien- und kohlenhydratarme Alternative zu Getreidemehl. Und macht auch noch glücklich!

Freitag, 23. Juni 2017


Bittere Nahrungsmittel wie Rosenkohl oder Chicorée sind bei den meisten Menschen wenig beliebt. Doch der bittere Geschmack kann die Gesundheit verbessern.

Samstag, 17. Juni 2017


Omega-3-Fette und Vitamin E können chronische Entzündungen der Lunge bekämpfen und die Lungenfunktion verbessern.

Montag, 12. Juni 2017


Schlafprobleme schwächen die Knochen und erhöhen das Risiko für Knochenbrüche.

Mittwoch, 7. Juni 2017


Wissenschaftler können die weit verbreitete Meinung, dass Zucker abhängig macht, nicht bestätigen.

Samstag, 3. Juni 2017


Das Gehirn scheint empfindlicher auf Nahrungsdüfte zu reagieren, wenn man unter Schlafmangel leidet.

Montag, 29. Mai 2017


Warum wird der eine Mensch dick und der andere nicht? Warum bleibt der eine nach einer Diät schlank und der andere wird noch schwerer? Die Regulierung unseres Körperfetts ist eine komplexe Sache. Wie funktioniert das eigentlich?

Mittwoch, 24. Mai 2017


Das Essen gut zu kauen ist nicht nur wichtig für eine optimale Verdauung, sondern kann sogar vor Infektionen schützen.

Donnerstag, 18. Mai 2017



Der Lebensmittelzusatz Titanoxid (E171) schädigt die Darmzellen und die Aufnahme von Mineralstoffen.

Sonntag, 14. Mai 2017


Australische Wissenschaftler halten eine Arbeitswoche mit mehr als 39 Stunden für ungesund. Das kann sich negativ auf die Gesundheit auswirken.

Dienstag, 9. Mai 2017


Soja ist nur was für Vegetarier und Veganer? Weit gefehlt, denn auch als Fleischesser essen Sie mehr Soja, als Sie denken.

Mittwoch, 3. Mai 2017


Halsschmerzen können so weh tun, dass man kaum noch schlucken kann. Einige Tipps, welche Speisen und Getränke sich leicht schlucken lassen.

Freitag, 28. April 2017


Wissenschaftler haben festgestellt, dass zuviel Zucker im Blut ein Eiweiß hemmt, das normalerweise den Beginn der Alzheimer-Krankheit bekämpft.

Sonntag, 23. April 2017


Langanhaltender Stress kann bei über 50-jährigen Übergewicht verursachen. Britische Wissenschaftler maßen dafür den Cortisol-Gehalt im Haar.

Montag, 17. April 2017


Tanzen ist eine ausgezeichnete und amüsante Art, um sich für seine »alten Tage« zu rüsten. Tanzen besitzt viele Trümpfe, die man bei klassischen Trainingsmethoden vermisst.

Mittwoch, 12. April 2017


Ellagsäure ist ein starkes Antioxidans, beugt Falten und Pigmentflecken vor und ist in vielen Obstsorten zu finden.

Donnerstag, 6. April 2017


140 Zeichen beim Kurznachrichten-Dienst Twitter können Auskunft über das Körpergewicht des Nutzers geben, meinen Wissenschaftler. Dafür entwarfen sie eigens ein Computerprogramm.

Gesundheit & Wissenschaft

Gesundheit & Wissenschaft
Bitte beachten Sie, dass Artikel auf dieser Seite generell fachlichen Rat - zum Beispiel durch einen Arzt - nicht ersetzen können.

Categories

Angelika Lensen. Powered by Blogger.

Autor(en)

Alle Beiträge auf Gesundheit & Wissenschaft wurden von Angelika Lensen erstellt.

About Me

Mein Foto
Ich schreibe als freie Journalistin für Online- und Printmedien
über Gesundheit, Medizin und Wissenschaft.


Werbepolitik

Diese Internetseite ist frei von Werbung und wird ausschließlich privat finanziert.

Letzte Aktualisierung

Beliebte Artikel

Blog Archive

Folgen Sie dem Blog per E-Mail

Google+ Badge