Montag, 29. Juni 2015


Yoga schützt Herz und Gefäße
(Foto: PDPics - pixabay.com)

Yoga ist nicht nur optimal für den Bewegungsapparat, sondern beugt auch vielen Krankheiten vor, wie Wissenschaftler nach und nach herausfinden.

Donnerstag, 25. Juni 2015


Schlafstörungen fördern Alzheimer
(Foto: Giuliamar - pixabay.com)
Schlaf könnte das fehlende Puzzleteil bei der Erforschung der Alzheimer-Krankheit sein. Bei fehlendem Tiefschlaf sammeln sich mehr schädliche Eiweißablagerungen im Gehirn.

Montag, 22. Juni 2015


Kaliumsalze aus Obst und Gemüse stärken die Knochen
(Foto: jarmoluk - pixabay.com)
Nicht nur mit Kalzium aus Milchprodukten kann man seine Knochengesundheit stärken, auch viel Obst und Gemüse stärken die Knochen und beugen Osteoporose vor.

Freitag, 19. Juni 2015


Käse kann Cholesterin senken
(Foto: kakuko - pixabay.com)
Käse hat den schlechten Ruf wegen seiner vielen gesättigten Fette nicht verdient. Er kann sogar das Cholesterin senken, zeigen neue Forschungen.

Dienstag, 16. Juni 2015


Hautekzeme erhöhen das Risiko für Gefäßkrankheiten
(Foto: Hans - pixabay.com)

Wer an Hautekzemen erkrankt, hat nicht nur ein Problem mit der Haut. Neue Forschungen zeigen auch ein erhöhtes Risiko für Gefäßkrankheiten.

Sonntag, 14. Juni 2015


Salat mit Ei: antioxidativ und entzündungshemmend
(Foto: Romi - pixabay.com)

Die antioxidative Wirkung eines bunten Salates mit verschiedenen Gemüsen wird durch Hinzufügen von gekochten Eiern noch verstärkt.

Mittwoch, 10. Juni 2015


Dunkle Schokolade wirkt anregend
(Foto: AlexanderStein - pixabay.com)
Nach der Mittagspause schlapp und müde? Dunkle Schokolade wirkt anregend und macht fit für die restlichen Stunden.

Samstag, 6. Juni 2015


In der Stadt wohnen, hat Einfluss auf den BMI
(Foto: Programmer - pixabay.com)

Wie und wo jemand wohnt, soll laut internationalen Forschungen Einfluss auf die Entwicklung von Übergewicht haben.

Donnerstag, 4. Juni 2015

SG Yakult 4 flavours
Probiotika beugen depressiven Stimmungen vor
By Dezzawong (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

Wer regelmäßig Probiotika zu sich nimmt, kann depressiver Stimmung und übermäßigem Grübeln vorbeugen.

Montag, 1. Juni 2015


Heidelbeeren senken den Blutdruck
(Foto: Hans - pixabay.com)
Heidelbeeren oder Blaubeeren schmecken nicht nur köstlich, sondern senkten in einer achtwöchigen Studie auch den Blutdruck.

Gesundheit & Wissenschaft

Gesundheit & Wissenschaft
Bitte beachten Sie, dass Artikel auf dieser Seite generell fachlichen Rat - zum Beispiel durch einen Arzt - nicht ersetzen können.

Categories

Angelika Lensen. Powered by Blogger.

Autor(en)

Alle Beiträge auf Gesundheit & Wissenschaft wurden von Angelika Lensen erstellt.

About Me

Mein Foto
Ich schreibe als freie Journalistin für Online- und Printmedien
über Gesundheit, Medizin und Wissenschaft.


Werbepolitik

Diese Internetseite ist frei von Werbung und wird ausschließlich privat finanziert.

Letzte Aktualisierung

Beliebte Artikel

Blog Archive

Folgen Sie dem Blog per E-Mail

Google+ Badge